Geschätzte Geschäftspartner und Kunden

Im vergangenen Dezember haben wir Sie über die Herausforderung der Beschaffung von relevanten Rohstoffen sowie Entsorgungsressourcen informiert. Die aktuelle Preisentwicklung der Material- und Treibstoffbeschaffung und der Kostenrelevanz für unseren Betrieb zwingt uns, die Mehrkosten teilweise an unsere Kunden weiterzugeben.

Den ausserordentlichen „Treibstoffzuschlag“ werden wir ab Montag, 21. März 2022 verrechnen.

Preisentwicklung 2022